Hochsprung-Battle 2018

Die leichtathletische Disziplin Hochsprung wurde in diesem Schuljahr seit langem wieder intensiver im Sportunterricht geübt. In den einzelnen Klassen kristallisierten sich schnell die besten Hochspringer heraus. Schließlich wurde schon zu Beginn der Unterrichtseinheit darüber informiert, dass es einen klassenübergreifenden Wettkampf geben würde.

Am 18. Oktober fand zum ersten Mal ein schulinterner Hochsprungwettkampf an unserer Schule statt. Es trafen sich die besten Hochspringerinnen und Hochspringer der fünften und sechsten Klassen, um die Schulmeister und Schulmeisterinnen der Klassenstufe zu ermitteln. Die zuschauenden Eltern, Großeltern, Geschwister und Freunde konnten einen spannenden Wettkampf verfolgen und mit den Sportlerinnen und Sportlern mitfiebern.

Am 25. Oktober begaben sich die siebten und achten Klassen in den Kampf um die Hochsprungkrone. Auch hier konnten die Zuschauerinnen und Zuschauer tolle Sprünge bestaunen. Hierbei machten vor allem die Siebtklässlerinnen und Siebtklässler auf sich aufmerksam, da sie höher sprangen, als die Springerinnen und Springer der achten Klassen.

5. Klasse Mädchen

 

1. Platz: Lara Brieg, 5a (1,21 m)

2. Platz: Maria Pavloudi, 5c (1,15 m)

3. Platz: Hannah Dietrich, 5c (1,15 m)

 

5. Klasse Jungen

 

1. Platz: Hannes Kowalewicz, 5b (1,20 m)

2. Platz: Max Kunath, 5d (1,16 m)

3. Platz: Alexander Ahlers, 5a (1,13 m)

 

6. Klasse Mädchen

 

1. Platz: Lisa Leppelmeier, 6a (1,21 m)

2. Platz: Lilly Knopik, 6a (1,18 m)

3. Platz: Lea Seidel, 6b (1,18 m)

 

6. Klasse Jungen

 

1. Platz: Leon Curt Werner, 6a (1,28 m)

2. Platz: Nick Henzel, 6a (1,24 m)

3. Platz: Melvin Renner, 6c (1,20 m)

 

7. Klasse Mädchen

 

1. Platz: Emilia Dahnke, 7c 1,43 m

2. Platz: Hannah Reinkober, 7b (1,34 m)

3. Platz: Jasmin Zwanziger, 7b (1,25 m)

 

7. Klasse Jungen

 

1. Platz: Lenny Wuttke, 7 (1,49 m)

2. Platz: Damien Trautmann, 7a (1,49 m)

3. Platz: Clemens Wiegand, 7c (1,28 m)

 

8. Klasse Mädchen

 

1. Platz: Jule Jeckel, 8b (1,28 m)

2. Platz: Pia Wallek, 8b (1,28 m)

3. Platz: Tina Wollweber, 8a (1,25 m)

 

8. Klasse Jungen

 

1. Platz: Willy Wechsung, 8a (1,31 m)

2. Platz: Laurenz Agthe, 8c (1,28 m)

3. Platz: Tim Bieling, 8c (1,25 m)

 

Die Sportlehrerinnen und Sportlehrer bewerten diesen schulinternen Wettkampf als vollen Erfolg. Viele der eingeladenen Schülerinnen und Schüler kamen der Einladung nach und zeigten großartige Leistungen. Im nächsten Schuljahr wird es sicher eine Wiederholung geben.

Fachschaft Sport

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.