Jugend trainiert für Olympia – Leichtathletik

Fünf Mannschaften unserer Schule nahmen am Dienstag am alljährlichen Kreisentscheid in der Sportart Leichtathletik teil. Es traten Mädchen der sechsten bis achten Klassen und Jungen der fünften bis elften Klasse in den Wettstreit gegen andere Gymnasien des Burgenlandkreises an. Bei besten äußeren Bedingungen gaben alle Schülerinnen und Schüler ihr Bestes und wurden dafür belohnt.

In der Wettkampfklasse IV (Jahrgänge 2006-2009) traten eine Mädchen- sowie eine Jungenmannschaft, die jeweils aus 6 Sportlerinnen bzw. Sportlern bestand, an. Alle absolvierten den leichtathletischen Vierkampf, bestehend aus einem 50m-Sprint, Ballwurf, Weitsprung sowie einem 800m-Lauf. Die vier schnellsten Schülerinnen und Schüler des Sprints mussten weiterhin einen 4x50m-Staffellauf absolvieren.

Beide Mannschaften konnten sich gegen die anderen Schulmannschaften durchsetzen und erkämpften sich mit guten und sehr guten individuellen Leistungen ein herausragendes Mannschaftsergebnis und dadurch den Sieg in dieser Wettkampfklasse. Damit qualifizieren sie sich für das Regionalfinale, welches im Frühjahr 2019 stattfinden wird.

In der Wettkampfklasse III (Jahrgänge 2004-2007) traten ebenfalls eine Mädchen- und eine Jungenmannschaft an. Über den gesamten Wettkampftag lieferten unsere besten Sportlerinnen und Sportler tolle Leistungen. Damit erkämpften sich beide Mannschaften den 3. Platz in dieser Wettkampfklasse.

Ebenfalls ging eine Mannschaft aus Jungen der Jahrgänge 2002-2004 an den Start. Auch in Disziplinen, die sie noch nicht lange beherrschen oder auch lange nicht mehr geübt hatten, glänzten sie und konnten gute und sehr gute Leistungen abrufen. Sie verabschiedeten sich mit einem 4. Platz aus diesem Wettkampftag.

Die Sportlehrerinnen und Sportlehrer blicken auf einen erfolgreichen Tag zurück und hoffen, dass unsere Schule bei den nächsten Wettkämpfen im Fußball und Volleyball wieder so toll vertreten wird, wie bei diesem Wettkampf. Für die beiden Mannschaften, die sich für das Regionalfinale qualifiziert haben, drücken wir bereits jetzt die Daumen und wünschen eine gute Vorbereitung.

Fachschaft Sport

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.