Sportlicher Auftakt ins neue Jahr

Am Dreikönigstag 2019 hat an unserer Schule das traditionelle Volleyballturnier der 11. Klassen stattgefunden. Die ersten Helfer trafen bereits gegen 7.00 Uhr ein, um die ersten Brötchen zu schmieren und die Halle spielfertig zu gestalten. Nach der Auslosung, ging es nun auch sportlich zur Sache. Auf beiden Feldern wurde gemeinschaftlich gegeneinander gespielt. Nach den ersten Spielen kristallisierten sich die ersten Favoriten des Tages heraus. Als die Vorrunde endete, wurden die Platzierungen 5 bis 8 ausgespielt und in 2 Halbfinalen die Teilnehmer des kleinen und großen Finales ermittelt. Der Tag neigte sich nach den abermals sehr spannenden und hart umkämpften Finalen leider schon dem Ende entgegen. Für uns 11er war der Tag nach der Siegerehrung allerdings noch nicht beendet. Nun begann das große Saubermachen in der Turnhalle und in der Küche. Gegen 17.00 Uhr verließen wir an diesem Sonntag letztendlich auch die Schule, nach einem sehr anstrengenden, aber auch erfreulichen Tag.

Wir möchten uns bei unseren Mitschülerinnen und Mitschülern, ohne die das Dreikönigsturnier nicht möglich gewesen wäre, bedanken! Weiterhin möchten wir nochmals Sarah Einzel für die tollen Fotos, Herrn Schumann für das Video und ganz besonders Herrn Miether für seine Unterstützung bei der Organisation danken.

Max Wäldrich, Marc Franz

Fotos: Sarah Einzel

Video: Herr Schumann

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.