«

»

Mai 07

Welcome Dutch Students!

So begrüßten wir Schüler der 9. und 10. Klassen des Burgenland-Gymnasiums Laucha unsere niederländischen Austauschschüler, die uns vom 7.4. bis 11.4.2014 in Deutschland besuchten. Bereits vom 7.10. bis 11.10. vergangenen Jahres sammelten wir in den Niederlanden viele tolle Erfahrungen und erlebten Interessantes. Am Montagnachmittag war es dann auch für unsere niederländischen Gäste soweit uns zu besuchen und nach einer herzlichen Begrüßung durften alle mit ihren Partnern zu sich nach Hause fahren und den Rest des Tages individuell gestalten. In den Dienstag starteten wir mir einem Besuch in der alten Synagoge Erfurt und nach einem anschließenden kurzen Aufenthalt in der Stadt fuhren wir mit unserem Bus weiter in das Konzentrationslager Buchenwald, wo wir uns alle mit MP3 Playern selbstständig auf dem Gelände informierten. Am nächsten Tag machten unsere Austauschschüler einen besonderen Flug in einem Segelflieger über Laucha, den sie bestimmt nicht so schnell wieder vergessen. Von diesem Höhenflug ging es gleich weiter in den Indoor Kletterwald im Nova Eventis Einkaufszentrum. Dort testeten wir unsere Grenzen. Als Ausgleich dazu folgte eine ausgiebige Shoppingtour ebenfalls im Nova Eventis. Aber auch der Donnertag war für uns alle ein wunderbares Erlebnis, weil wir einen großen Teil des Tages im Bergwerk in Sondershausen verbringen durften. Unsere spanende und aufregende Woche beendeten wir mit einem gemeinsamen Frühstück in unserer Schule. Leider kommt nach jeder schönen gemeinsamen Zeit ein Abschied, jedoch mit vielen Erinnerungen und Erfahrungen. Es war für uns alle eine Bereicherung. Für diese tolle Zeit hier und in den Niederlanden bedanken wir Schüler uns bei unseren deutschen und niederländischen Lehrern, unseren Gasteltern, dem freundlichen Busfahrer und den netten Eltern die das Frühstück für uns organisierten. Und unseren Austauschschülern würden wir gerne sagen: Thank you for the beautiful time together!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.