«

»

Jun 23

Unruhestand und neue Ufer

Am letzten Tag des Schuljahres hieß es heute Abschied nehmen – zwei Kollegen verlassen unsere Schule. Frau Wölbling geht in den Ruhestand (der aber um Himmels Willen keiner werden soll – Pläne hat sie reichlich!) und Herr Achatzi bricht zu neuen Ufern nach Magdeburg auf.

Frau Wölbling schaffte dabei den Jubiläumshattrick: 40jähriges Dienstjubiläum, letzter Arbeitstag und schließlich Geburtstag!

Schulleiter Dr. Setzer, die Kollegen und die Schüler verabschiedeten beide, nicht ohne die eine oder andere Träne zu vergießen. Wir werden sie sehr vermissen.

Wir wünschen auch an dieser Stelle Alles erdenklich Gute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.