Und jedem Anfang wohnt ein Zauber inne

Diesem Anfang – den Beginn des (Un)ruhestandes – ging heute erstmal ein Abschied voraus.

 

Lieber Dr. Dieter Setzer,

seit Samstag wurden viele Reden gehalten und viele gute Wünsche ausgesprochen. Sie haben sogar einen eigenen Weinstock gepflanzt!

Danke auch an dieser Stelle für 13 Jahre des Wirkens an unserem Gymnasium! Ein paar Momente aus der Zeit von 2005 bis 2018 kann man hier besichtigen:

Wir wünschen viel Gesundheit und Glück im neuen Lebensabschnitt!

zum Artikel in der MZ: hier

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.