Rezitatorenwettstreit der 7. Klassen

Am 7. März 2013 fand in Anlehnung an die alte Tradition des Sängerwettstreits erneut der Rezitatorenwettstreit statt, bei welchem 9 junge Poeten der siebten Klassen gegeneinander antraten. Diese hatten sich zuvor in ihren jeweiligen Klassen durchgesetzt und präsentierten nun klassische Balladen von Goethe, Schiller und Fontane. Aufgrund des hohen Niveaus der Schülerleistungen fiel der Juri die Entscheidung über die drei vorderen Plätze sichtlich schwer: So teilten sich die beiden Schüler Eric Standke sowie Felix Meier den dritten Platz, Platz 2 belegte Tobias Schaaf mit Goethes Ballade vom „Erlkönig“ und  Platz 1 errang Emely Diebner mit einem gelungen artikulierten Vortrag der Ballade „Der Handschuh“ von Friedrich Schiller, welcher durch dezent eingesetzte Mimik und Gestik zusätzlicher Reiz verliehen wurde.

S. Achatzi

Rezitatorenwettstreit

Rezitatorenwettstreit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.